[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 2)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 3)] [zur Infonavigation springen (Accesskey 4)] [zum Standort springen (Accesskey 5)]

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Projekte. Events. Tag des Sports 2017. Tag des Sports im Burgenland 2011.

Informationen zur Seite und Kontaktinformationen

Bereich Hauptnavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Tag des Sports im Burgenland 2011

zurück

Rund 6.000 Kinder und Jugendliche ließen den "Tag des Sports im Burgenland" am 27. Mai 2011 im Mattersburger Pappelstadion zu einem vollen Erfolg und eine große Werbung für den Sport werden. So konnten mehr als 30 Sportarten vorgestellt und den Kindern schmackhaft gemacht werden.

Rund 6.000 Kinder und Jugendliche ließen den "Tag des Sports im Burgenland" am 27. Mai 2011 im Mattersburger Pappelstadion zu einem vollen Erfolg und eine große Werbung für den Sport werden. So konnten mehr als 30 Sportarten vorgestellt und den Kindern schmackhaft gemacht werden. Zu den Besuchern zählten Landeshauptmann Hans Niessl, Sportminister Norbert Darabos, die Mattersburger Stadtchefin LAbg. Ingrid Salamon, der Organisator und Präsident des ASKÖ Burgenland, KO LAbg. Christian Illedits sowie viele heimische Sportstars: Unter anderen mit dabei waren die Spieler des SV Mattersburg, die mehrfache Weltmeisterin im Kickboxen Nicole Trimmel, die Snowboard Juniorenweltmeisterin Julia Dujmovits und Georg Tischler, Kugelstoßer, Behindertensportler des Jahres 2010. Dazu gesellten sich eine Reihe prominenter Gäste, darunter U21 Fußballnationalteamtrainer Andi Herzog, ÖFB-Präsident Friedrich Stickler, Bundesliga-Vorstand Georg Pangl und der Präsident des österreichischen Volleyballverbandes Peter Kleinmann. 

Am gesamten Stadiongelände, den umliegenden Freiflächen und im benachbarten Schwimmbad präsentierten Verbände und Vereine ihre Sportarten. Auch 100% Sport konnte viele Jugendliche bei Mitmach-Stationen begeistern. Bei unserer Station Frisbee konnten viele Kinder unter professioneller Anleitung von Holger Pikall zum ersten Mal in diese Sportart hineinschnuppern und ihr Geschick unter Beweis stellen.

Der Tag des Sports im Burgenland war ein toller Erfolg - nicht nur für 100% Sport!

Tag des Sports im Burgenland 2011

zurück