Going To The Top

Idee

Im Projekt "Going To The Top" schließen sich drei Fachverbände (Österreichischer Fachverband für Orientierungslauf, Österreichischer Rollsportverband, Österreichischer Radsportverband) zusammen, um AthletInnen in sportartenübergreifender Weise auf ihrem Weg zur österreichischen Leistungsspitze zu betreuen und den Anschluss an die internationale Spitze zu unterstützen und zuforcieren.

Die Umsetzung soll durch gemeinsame, gendergerechte, frauenspezifische, polysportive wie auch gezielte sportartspezifische Trainingsgestaltung, unter Nutzung neu geschaffener Synergien und Ressourcen erfolgen. Die TrainerInnen der höchsten staatlichen Ausbildungsstufe der Österreichischen Bundessportakademien, die DiplomtrainerInnen (aktuell aus verschiedenen Ausdauersportarten), vereinigen sich in diesem Projekt. 

 

Fachverbände

Österreichischer Fachverband für Orientierungslauf (ÖFOL)

Österreichischer Rollsportverband (ÖRSV)

Österreichischer Radsportverband (ÖRV)

 

Förderzeitraum

2011 - 2013

 

Projektteam

Projektmanagement: Mag. Kathrin Schatte

Projektleitung ÖFOL: Mag. Markus Buchtele, Mag. Günter Kradischnig

Projektleitung ÖRV: Mag. Bärbel Jungmeier

Projektleitung ÖRSV: Elisabeth Schrenk

zurück